(+49) 163 - 364 - 2262
info@consciousmovement.de

Die Rauhnächte – der Online Kurs

Rauhnachts-OnlineKurs

in Eigenregie

ab 24/12/21 16:00


Early Bird:
bis 01.12.2021 99,-€,
danach 109 ,-€

.

Die Rauhnächte: Sie sind die heiligen Nächte zwischen der Wintersonnenwende am 21. Dezember und Heilig-Drei-König. Sie beginnen in der Nacht von Heiligabend, dem 24.12., und enden am 6. Januar. Die Rauhnächte verbinden das bewegliche Mondjahr, orientiert an den Mondphasen (354 Tage) mit dem festgelegten Sonnenjahr, das sich am Lauf der Sonne orientiert (365 Tage). Sie wurden eingeführt, um diese beiden unterschiedlichen Zeitmesserinnen miteinander in Einklang zu bringen, die Lücke zwischen Mond- und Sonnenkalender zu füllen und beide Kräfte auszugleichen. In der Berechnung entsteht so eine Lücke von 12 Nächten und 11 Tagen, eine Zeit „ausserhalb der Zeit“…Traditionell waren sie eine Auszeit, in der nicht gearbeitet wurde, eine Zeit der Innenschau, des Deutens und Orakelns. Mythologisch gesehen sind es geheimnisvolle, mystische Tage, in der sich die Tore zu anderen Dimensionen zeigen. Sie öffnen uns den Zugang zur Selbstbesinnung, schenken uns den Blick auf Vergangenes, Gegenwart und Zukunft, können Altes gehen lassen und das Neue rufen. Es ist eine Zeit, die sich lohnt, besonders bewusst und achtsam begangen zu werden, um die Weichen für das kommende Jahr zu stellen.
Jede Nacht der Rauhnächte steht für einen Monat des kommenden Jahres und hat ein bestimmtes Thema. Täglich gegen frühen Nachmittag (ab dem 24.12.) bekommst Du für die jeweils nächste Nacht ein email. Es wird Dich mit Texten, Inspirationen, Meditationen, Ritualen, Tänzen und Musik auf eine ganz besondere Weise durch die Rauhnächte begleiten und Dich auf ganz praktische Art dabei unterstützen, innezuhalten, das Alte zu reflektieren, Unnötiges loszulassen,und Dich auf das Neue auszurichten. So kannst Du Dich bewusst auf das neue Jahr vorbereiten, Dir eine intensive Zeit mit Dir selbst schenken, und kraftvolle neue Visionen kreieren.

Für dieses Retreat musst Du nichts wissen und nichts können. Du solltest Dir täglich mindestens 30 min dafür einplanen, bekommst aber Material für sehr viel mehr Zeit. Du entscheidest, wie tief du gehen willst….Es wird eine wunderbare Reise zu Dir selbst sein, in der Du reich beschenkt wirst.

♥ Ich freue mich auf Dich ♥

Inhalt

1.  Skript zu Mythologie und Brauchtum der Rauhnächte

2. ein Skript zum Räuchern

3. Mehrere Tanzrituale – zwei als Live-Zoom-Tanzritual.

3. Teilnahme am Online-Wintersonnenwende-Tanzritual am 19.12.

4. optional: an allen Online-Freitanzveranstaltungen vom 24.12.-06.12.

5. Meditationen

6. tägl. Übungen, Rituale und Inspirationen
.

Testimonial aus der Kursbegleitung von 2020/2021: Das war für mich eine ganz neue Erfahrung dieses Jahr, die durch dich geführten Rauhnächte viel bewußter als sonst zu erleben Hab herzlichen Dank dafür!…Für mich war der online Kurs optimal, da ich ganz nach meinem inneren Rhythmus deine Angebote umsetzen konnte – also eine Mischung aus geführt sein und selbst entscheiden, was an diesem Tag für mich dran ist und ergründet werden will. Ganz besonders berührt haben mich die Naturerlebnisse und darin, wie die Natur mir auf meine Fragen mit Antworten begegnet ist – einfach durch mein lauschen, meine offenere Wahrnehmung all meiner Sinne … Sehr spannend und erfüllend!

Auch mich bewußt zu fragen: was will ich loslassen / was wünsche ich mir wirklich …

All das war für mich sehr sehr kostbar dieses Jahr. Ich bin Dir, liebe Angela, für deinen sehr einfühlsam und abwechslungsreich gestalteten Rauhnachtskurs, mit allen ausführlichen Skripten und wundervollen Bewegungsangeboten sehr dankbar und bin sehr froh, dass ich teilgenommen habe  Über die Erkenntnisse hinaus, hat es mir auch einfach viel Freude bereitet. Happy new year! ♥ Angela K. 2020 ♥